Webdesign im Bereich Fotografie und Kunst

Screenshot der Website von Tania Boisset

Webbsite der Fotografin Marie Leduc

Webdesign ©Stéphanie Boisset

Marie Leduc, Fotografin

Marie Leduc ist Fotografin für Food und Stillleben in Paris. In ihrem im 17. Arrondissement gelegenen Fotostudio inszeniert sie mit ihrem Team leckere Gerichte.

www.marieleduc.com

Website von Katia Chaix

Webdesign ©Stéphanie Boisset - Mockup @ artboard.studio

Katia Chaix, Künstlerin

Tritt man in Katia Chaix’s malerische Welt ein, eröffnet sich eine innere Landschaft, die zum ganz individuellen Erlebnis wird. Ihre Bilder können zu Spiegeln werden für unsere persönliche Gegenwart.

Website Relaunch. Zusammenarbeit seit 2009.

www.katiachaix.net

Cécile Belmont

Cécile Belmont ©Stéphanie Boisset

Zusammenarbeit mit Cécile Belmont

Design des Blogs für das Kunstprojekt Letter am Steinplatz von Cécile Belmont (2019).

CMS: WordPress

www.letter-am-steinplatz.de

Mockup Scene der Website von Cécile Wesolowski

Webdesign ©Stéphanie Boisset - Mockup @ artboard.studio

Cécile Wesolowski

Entdecken Sie die lust- und humorvolle Welt der Künstlerin Cécile Wesolowski.

CMS: WordPress

www.cecilewesolowski.com

Tania Boisset

Webdesign ©Stéphanie Boisset

Tania Boisset

Design der Website der Künstlerin Tania Boisset.
Jedes Projekt funktionniert wie eine Mini-Website. Als Ganzes bildet es ein Portfolio.

www.tania-boisset.com

Website von Caramelles

Webdesign ©Stéphanie Boisset

Caramelles

Mit caramelles wird Dein Instrument ein Freund oder eine Freundin fürs Leben! Julie motiviert die Kinder und gibt Musikunterricht in Kreuzberg.

CMS: WordPress

www.caramelles.de

sonic.art Saxophonquartett

Webdesign ©Stéphanie Boisset

sonic.art Saxophonquartett

Die internationale Besetzung, sonic.art Saxophonquartett, präsentiert eine gelungene Mischung aus klassischem Repertoire und neuer Musik. Die vier jungen Musiker leben und arbeiten in Berlin.

CMS: WordPress

www.sonicartquartett.com

Website von Caramelles

Webdesign ©Stéphanie Boisset

Objets perdus

objets-perdus.art ist ein Projekt der Künstlerin Martine Camillieri. Die Website ist eine virtuelle Aufbewahrung von Fundsachen und ist wie eine Fotogalerie aufgebaut.

www.objets-perdus.art